berlin
Schreibe einen Kommentar

„Werdet Wild und tut was Schönes“ lala Berlin Store Opening

Metallic Regale

Donnerstag abend und quasi in das Store Opening von lala Berlin reingestolpert meinem Lieblings-Berliner Label!  Aber so ist das in Berlin, immer was los, besonders in Mitte. Eigentlich waren wir zum entspannten Abendessen mit Freunden verabredet, aber da konnten wir nicht vorbei gehen… Und da ich den Laden sehr cool fand, gibts jetzt nen kurzen Bericht. Der neue Laden ist auf der Schönhauser Strasse 3, ums Eck von dem bisherigen, aber viel geräumiger und minimalistisch und clean eingerichtet: Grade Formen, viel Beton kombiniert mit Metallic, – eine Kombination die ich immer toll finde. Der Laden ist schon ne Weile auf, aber am Donnerstag gabs dann die Opening Party mit einem Veuve Clicquot Burger-Mobil und einigen Promis von Jasmine Tabatabei und Shermine Shahrivar, natürlich die Designerin selbst Leyla Piedayesh bis hin zu Berliner Tatort Komissar Dominic Raacke und Heike Makatsch.  Passend zum Motto des Abends gabs natürlich auch ein Goodie-Bag zusammen mit Lala Mütze, die mich jetzt durch den Herbst begleiten…

Aber auch ohne Party ist der Laden einen Besuch wert, vor allem die Accessoires finde ich toll und die Cotton Bags mit coolen Prints sind wirklich bezahlbar (ab 19 €)und die Schals (um die 300 €) einfach einzigartig und dafür lohnt es sich zu sparen!
IMG_8692 IMG_8689 IMG_8690IMG_8709

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.